Jobs@IVV: AVV-Verkehrserhebung 2019

Der Aachener Verkehrsverbund (AVV) führt im Jahr 2019 eine Fahrgastbefragung und -zählung im Liniennetz des gesamten Verbundraumes durch. Mit der Durchführung dieser Erhebung wurde die Ingenieurgruppe IVV beauftragt.

 

Zur Verstärkung unseres Erhebungsteams suchen wir

 

Interviewer (m/w/d)

Was?  

Ihre Aufgaben umfassen die Befragung und die Zählung von Fahrgästen in Bussen und Bahnen. Die Datenerfassung erfolgt mittels Erhebungs-Tablets. Der direkte Kontakt mit den Fahrgästen an wechselnden Einsatzorten und die Arbeit im Team stehen im Mittelpunkt der Tätigkeit.

Wo?  

Verbundraum des Aachen Verkehrsverbundes (AVV)

  • Städteregion Aachen
  • Kreis Düren
  • Kreis Heinsberg

Angrenzende Gebiete

  • Mönchengladbach
  • Horrem

Wann?

Erhebungszeitraum:

  • 01.03.2019 - 30.11.2019
  • außerhalb der Schulferien in NRW

Mögliche Einsatzzeiten:

  • täglich zwischen 04:00 Uhr morgens und 03:59 nachts
  • maximale Arbeitszeit: 10 Stunden pro Tag

Wie?

Mögliche Beschäftigungsarten bei überdurchschnittlich hoher Bezahlung von 12 bis 14 €/Stunde:

  • kurzfristige Beschäftigung
  • studentische Beschäftigung
  • Minijob auf 450€-Basis

Voraussetzung?

  • zeitlich flexible Einsatzbereitschaft (auch am Wochenende)
  • Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit
  • Kontaktfreude und Spaß am Umgang mit Menschen
  • gepflegtes Äußeres und sicheres Auftreten

Kleingedrucktes?

  • Beherrschung der deutschen Sprache auf muttersprachlichem Niveau
  • mindestens 2 Einsätze pro Woche
  • Teilnahme an der Schulung vor Beginn der Erhebung (Die Schulung wird bei längerfristiger Erhebungstätigkeit vergütet.)
  • für Nicht-EU-Bürger: gültige Arbeitserlaubnis

Interesse?

Bitte bewerben Sie sich verbindlich und benutzen Sie dafür unser Webformular. Wir melden uns dann telefonisch bei Ihnen.