Verfahrensentwicklung

Die Tätigkeiten der Ingenieurgruppe IVV im Bereich der Verfahrensentwicklung beziehen sich im Wesentlichen auf die Themen des Verkehrswesens, der Informationsvermittlung und der Bauspartechnik, wobei Simulationsansätze den Schwerpunkt bilden.

 

Die von IVV bearbeiteten Projekte in diesem Bereich sind sowohl Folge einer direkten Beauftragung als auch Folge von hauseigenen Initiativen, die den Charakter der IVV-Forschung haben. Mit diesen Forschungsaktivitäten ist stets die Zielsetzung verbunden, die Projektbearbeitung durch systematische Ansätze zu objektivieren und effizient zu gestalten.

 

Aus der dargestellten Firmenphilosophie leitet sich auch die Referenzliste der von IVV bearbeiteten Projekte ab.