Wirtschaftlichkeitsuntersuchung

Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen finden gleichermaßen für den motorisierten Individualverkehr, den Güterverkehr und den öffentlichen Personenverkehr statt. IVV ist im Lauf der Jahre in zahlreiche Untersuchungen dieser Art eingebunden worden. Sie dienten der Ermittlung von Kosten-Nutzen-Relationen, der Durchführung von Sensitivitäts- und Risiko-Analysen, der Erarbeitung von verkehrswirtschaftlichen Bewertungen (u.a. standardisierte Bewertung), der Optimierung von Liniennetzen, Fahrplänen und Fahrzeugeinsätzen, der Prognose des Verkehrsgeschehens und der erzielbaren Erlöse sowie der Erstellung von Linienleistungs- und Erfolgsrechnungen.

 

Auf das breite Spektrum in diesem Aufgabenfeld weist auch die Referenzliste der von IVV bearbeiteten Projekte hin.