Mobilitäts­konzepte

Stadt- und umweltverträgliche Lösungen der bestehenden Verkehrsprobleme erfordern aufeinander abgestimmte Konzepte für alle Verkehrsmittel. Dabei stehen Vernetzung der verschiedenen Verkehrsmittel, Verkehrsvermeidung, Verkehrsverlagerung sowie Verbesserung der Verträglichkeit, die Minimierung des Flächenverbrauchs und die Berücksichtigung aller Verkehrsteilnehmer im Mittelpunkt.

Das nachfolgende Aufgabenspektrum zeigt die Bandbreite unserer bisherigen Tätigkeiten:

  • Bestandsaufnahme Verkehrsangebot / Flächennutzungen
  • Verkehrszählungen
  • Nachfrageerhebungen
  • Zustandsanalysen
  • Mobilitäts- und Modal-Split-Analysen
  • Stellplatzangebot und -nachfrage
  • Bewertung der gegenwärtigen Verkehrssituation
  • Entwicklungsszenarien und Prognosen
  • Angebotskonzepte für alle Verkehrsmittel
  • Maßnahmen zur Verkehrsbeeinflussung
  • Prognose, Nachfrage- und Belastungsermittlungen
  • Wirkungsermittlungen Verkehr, Umfeld und Umwelt
  • Verkehrssicherheitsanalysen
  • Bürgerbeteiligung und Öffentlichkeitsarbeit