Verkehrserhebung 2020 im Netz der Stadtwerke Münster GmbH

Die Stadtwerke Münster GmbH führt im Jahr 2020 eine Verkehrserhebung im Nahverkehr durch. Mit der Durchführung dieser Erhebung wurde die Ingenieurgruppe IVV beauftragt. Ziel der Erhebung ist die Ermittlung von Grundlagendaten für die Einnahmenaufteilung nach dem Fremdnutzerverfahren in den Verkehrsgemeinschaften Münsterland (VGM) und Ruhr-Lippe (VRL).

Zur Verstärkung unseres Erheberteams suchen wir

Interviewer (m/w/d)

 

Wo?

  • Busliniennetz: Münster

     

 Wann?

  • Für das Jahr 2020 sind die folgenden Erhebungstermine vorgegeben:

    • 1. Winterperiode  02.03. bis 22.03.2020
    • 2. Frühjahrsperiode  20.04. bis 26.04.2020 und 04.05. bis 17.05.2020
    • 3. Sommerperiode  06.07. bis 26.07.2020
    • 4. Herbstperiode  02.11. bis 22.11.2020

  • Mögliche Einsatzzeiten:

    • täglich zwischen 05:00 Uhr morgens und 01:00 Uhr nachts
    • maximale Arbeitszeit: 10 Stunden pro Tag

  • Vor Beginn der Erhebung findet eine kostenlose und verpflichtende Schulungsveranstaltung statt.

     

 Wieviel?

  • Der Stundenlohn für Studierende und kurzfristig Beschäftigte beträgt 12,00 €.
  • Der Stundenlohn für Mini-Jobber (nach dem 450 €-Gesetz) beträgt 10,00 €.

 Voraussetzung?

  • Mindestens drei Einsätze pro Woche
  • Einsatzbereitschaft auch am Wochenende
  • Beherrschung der deutschen Sprache auf muttersprachlichem Niveau
  • Für Nicht-EU-Bürger: gültige Arbeitserlaubnis
  • Teilnahme an der Schulung 

Interesse?

Bitte bewerben Sie sich verbindlich und benutzen Sie dafür unser  Webformular.
Wir werden uns telefonisch bei Ihnen melden.