Straßenverkehrszählung 2020

Zur Überwachung der Verkehrsentwicklung und zur Ermittlung der Verkehrsstärken auf den Bundesautobahnen wird im Jahre 2020 eine Zählung des Straßenverkehrs durchgeführt (SVZ 2020). Dafür werden soweit wie möglich Videokameras eingesetzt. Mit der Durchführung dieser Zählung im Bereich der Autobahnniederlassung Krefeld wurde die Ingenieurgruppe IVV GmbH & Co. KG beauftragt.

Für die Vorbereitung, Durchführung und Auswertung der Erhebung suchen wir

 

studentische Hilfskräfte (m/w/d).

 

Wo?

Vorbereitung und Auswertung der Erhebung finden soweit wie möglich an unserem Firmensitz in Aachen, Oppenhoffallee 171 statt. Erforderliche Feldarbeit (z.B. Aufbau und Abbau der Videokameras, evtl. manuelle Zählungen) erstreckt sich auf Autobahnen im Rheinland.

Wann?

Vorbereitende Arbeiten beginnen Anfang März 2020. Die Erhebung findet im Zeitraum von Mitte April bis Mitte Oktober 2020 statt.

Wieviel?

  • Der Stundenlohn für Studierende und kurzfristig Beschäftigte beträgt 12,00 €.
  • Der Stundenlohn für Mini-Jobber (nach dem 450 €-Gesetz) beträgt 10,00 €.

Voraussetzung?

  • Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft, teilweise auch am Wochenende
  • Beherrschung der deutschen Sprache auf muttersprachlichem Niveau
  • Für Nicht-EU-Bürger: gültige Arbeitserlaubnis
  • Führerschein und Fahrpraxis
  • PKW-Verfügbarkeit wäre von Vorteil
  • Mindestalter: 18 Jahre

Interesse?

Bitte bewerben Sie sich verbindlich per Mail unter svz(at)ivv-aachen.de.
Wir werden uns telefonisch bei Ihnen melden.